Corporate Logo of Coding 9 GmbH
Menu

Shopware 5 End of Life: Wie Safefive deine E-Commerce-Zukunft sichert

Coding 9 GmbH | 06.05.2024 - 4 Min. Lesezeit

Wenn du einen Online-Shop betreibst oder entwickelst, weißt du sicherlich, wie entscheidend die Wahl der richtigen eCommerce-Plattform ist. Shopware 5 hat vielen die Tür zu einem erfolgreichen Online-Business geöffnet. Doch jede Technologie erreicht irgendwann ihr sogenanntes End of Life – und für Shopware 5 rückt dieser Zeitpunkt näher.

Coding 9 GmbH

Um was es geht:

Im August 2024 endet offiziell der Support für diese beliebte eCommerce-Plattform. Das bedeutet, dass keine offiziellen Sicherheitsupdates oder Patches mehr zur Verfügung stehen werden. Für viele Shop-Betreiber und Entwickler stellt dies eine Herausforderung dar, denn die Sicherheit und Funktionalität ihrer Online-Shops muss weiterhin gewährleistet sein.

Was bedeutet das Ende des Supports?

Kurz gesagt, Shops, die auf Shopware 5 laufen sind ab diesem Zeitpunkt größeren Risiken ausgesetzt. Hackerangriffe und Kompatibilitätsprobleme mit neuen Technologien könnten zur Realität werden. Doch das muss nicht sein. Lösungen wie Safefive von der Paddox GmbH bieten einen Ausweg, indem sie auch nach dem offiziellen End of Life weiterhin Support anbieten.

Warum ist das wichtig?

Ein sicherer und reibungslos funktionierender Online-Shop ist das Herzstück vieler Geschäftsmodelle. Die kontinuierliche Wartung und Absicherung der zugrundeliegenden Software ist entscheidend für den Erfolg und die Sicherheit des Geschäfts. Deshalb ist es wichtig, sich rechtzeitig über Alternativen und Unterstützungsmöglichkeiten zu informieren.

Herausforderungen beim End of Life von Shopware 5

Wenn eine Software wie Shopware 5 das offizielle End of Life erreicht, endet damit der Zugang zu neuen Updates, Sicherheitspatches und technischem Support. Dies stellt Shop-Betreiber und Entwickler vor mehrere kritische Herausforderungen:

  • Sicherheitsrisiken:

    Ohne regelmäßige Updates werden Sicherheitslücken nicht geschlossen, was die Tür für Hackerangriffe weit öffnet.

  • Kompatibilitätsprobleme:

    Die Weiterentwicklung von verwandten Technologien wie PHP und MySQL kann dazu führen, dass ältere Software nicht mehr richtig funktioniert.

  • Rechtliche Risiken:

    Mangelnde Compliance, besonders im Bereich der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), kann zu rechtlichen Problemen führen.

Gute Vorbereitung ist alles

Es ist entscheidend, proaktiv zu handeln, anstatt auf Probleme zu warten. Shop-Betreiber sollten bereits jetzt überlegen, wie sie ihren Online-Shop zukunftssicher machen können. Dies beinhaltet die Überlegung, ob eine Migration auf die neueste Version sinnvoll ist oder ob ein Service wie Safefive eine gute Zwischenlösung darstellt.

Was ist Safefive?

Mit dem bevorstehenden Ende des Supports für Shopware 5 stehen viele Shop-Betreiber vor einer wichtigen Frage: Wie geht es weiter? Hier bietet Safefive, ein Service der Paddox GmbH, eine verlässliche Lösung.

About: Paddox GmbH

Die Paddox GmbH wurde 2019 mit einem klaren Ziel gegründet: Langfristige Unterstützung für eCommerce-Software zu bieten, deren offizieller Support eingestellt wird. Ihre Mission ist es, die Sicherheit und Stabilität von Online-Shops zu gewährleisten, auch wenn die Software älter wird. Durch verschiedene Maßnahmen stellt Safefive dabei sicher, dass Shopware 5-Shops nicht nur funktionsfähig bleiben, sondern auch gegen zukünftige Bedrohungen gewappnet sind.

Abonnementmodell und Kosten

Safefive bietet seine Dienste in Form eines Abonnements an. Dieses Modell ermöglicht es Shop-Betreibern, eine fortlaufende Unterstützung zu erhalten, ohne sich um einzelne Zahlungen für jeden Patch oder jedes Update sorgen zu müssen. Die Kostenstruktur ist gestaffelt, um unterschiedlichen Bedürfnissen und Shop-Größen gerecht zu werden:

  • Monatliches Abonnement: Ideal für kleinere Shops, die Flexibilität benötigen.

  • Jährliches Abonnement: Bietet eine kostengünstigere Lösung für Shops, die sich langfristig absichern möchten.

  • Einmalige Zahlungen: Für größere Updates oder wenn spezielle Anpassungen erforderlich sind.

Das macht Safefive

Safefive bietet eine Reihe von Dienstleistungen an, die speziell darauf ausgelegt sind, Shopware 5 auch nach dem offiziellen Supportende am Laufen und sicher zu halten.

  • Sicherheitspatches:

    Eines der Hauptangebote von Safefive sind regelmäßig bereitgestellte Sicherheitspatches. Diese Patches schließen Sicherheitslücken, die sonst ausgenutzt werden könnten, und helfen, die Daten deiner Kunden und die Integrität deines Online-Shops zu schützen.

  • Kompatibilitätspatches:

    Safefive sorgt auch dafür, dass Shopware 5 mit neueren Versionen von PHP und MySQL kompatibel bleibt. Dies ist entscheidend, um sicherzustellen, dass dein Shop technisch auf dem neuesten Stand bleibt und reibungslos läuft.

  • Proaktive Suche nach Sicherheitslücken:

    Neben der Reaktion auf bekannte Bedrohungen nimmt Safefive eine proaktive Rolle ein, indem es ständig nach neuen potenziellen Sicherheitslücken sucht. Dieser proaktive Ansatz hilft, Risiken zu minimieren, bevor sie zu echten Problemen werden.

  • Bug Bounty-Programm:

    Um die Sicherheit weiter zu stärken, bietet Safefive ein Bug Bounty-Programm an. Dieses Programm belohnt diejenigen, die effektiv Sicherheitslücken aufdecken und melden, und fördert eine Gemeinschaft von Sicherheitsexperten, die zusammenarbeiten, um Shopware 5 sicher zu halten.

  • DSGVO-Konformität:

    Da die Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Unternehmen in der EU von höchster Bedeutung ist, unterstützt Safefive Shop-Betreiber dabei, ihre Shops entsprechend den neuesten rechtlichen Anforderungen zu betreiben.

Langfristige Sicherheit und Stabilität

Durch diese umfassenden Maßnahmen stellt Safefive sicher, dass dein Shopware 5-Shop nicht nur funktionsfähig und sicher bleibt, sondern auch den rechtlichen Anforderungen entspricht. Diese fortlaufende Unterstützung bietet dir als Shop-Betreiber oder Entwickler die notwendige Ruhe und Sicherheit, um dich auf das Wachstum und den Erfolg deines Online-Geschäfts zu konzentrieren.

Fazit

Wir haben gesehen, wie wichtig es ist, sich auf das Ende des offiziellen Supports für Shopware 5 vorzubereiten. Safefive bietet eine umfassende Lösung, die nicht nur Sicherheitspatches und Kompatibilitätsgarantien umfasst, sondern auch proaktive Maßnahmen zur Sicherheit und DSGVO-Konformität bietet. Mit Services wie diesen kann dein Shop auch in Zukunft sicher und erfolgreich betrieben werden.

Stay safe mit Safefive

Wenn du die Dienste von Safefive in Anspruch nehmen willst, lass dir gleich hier deinen persönlichen Tarif berechnen. Es ist an der Zeit, proaktiv zu handeln und deinen Shop vor den Herausforderungen, die das Ende des Supports mit sich bringt, zu schützen.

Next Level: Shopware 6

Wenn du erstmal mehr darüber erfahren willst, wie man mit Shopware 6 startet, lies hier unseren Artikel dazu. Solltest du dich dazu entscheiden, deinen Shop auf Shopware 6 zu migrieren, stehen wir bei Coding 9 dir gerne zur Seite. Unser Team ist bereit, dich durch den gesamten Migrationsprozess zu führen und sicherzustellen, dass dein Übergang so reibungslos und effizient wie möglich verläuft. Meld‘ dich einfach bei uns, wir freuen uns, dir zu helfen.

Möchtest du deinen Onlineshop auf das nächste Level bringen? Wir sind hier, um dir zu helfen!

Wir bei Coding 9 sind bereit, dich bei jedem Schritt zur Verbesserung deines Onlineshops zu begleiten. Kontaktiere uns jetzt, um mehr zu erfahren und baldmöglichst zu starten. Lass uns die Arbeit übernehmen, damit du dich auf andere wichtige Aufgaben konzentrieren kannst.

Portrait von Alexander Schikowsky

Alexander Schikowsky

Geschäftsführer

[email protected]